Zu meiner Person: Ich habe meine Tätigkeit als Rechtsanwalt 1995 in Köln mit dem Schwerpunkt Migrations- und Flüchtlingsrecht begonnen.

Zuvor war ich während des Studiums und während des Referendariats in diversen geschäftsführenden Ausschüssen im seinerzeitigen Kölner Flüchtlingsrat engagiert. Ich bin beruflich seit mehr als 15 Jahren ausschließlich auf diesen Rechtsgebieten tätig.

Ich bin seit seiner Gründung (mit einer Unterbrechung aus familiären Gründen) Vorsitzender des Vorstandes zunächst des Fördervereins Kölner Flüchtlingsrat e.V., sodann Vorsitzender des Vorstandes des Kölner Flüchtlingsrat e.V. und seit mehreren Jahren Vorsitzender des Vorstandes auch des Flüchtlingsrat Leverkusen.

Ich bin im Kölner Flüchtlingsrat auf Vorstandsebene verantwortlich für das Programm „ANLEITUNG“ – einem Programm zur Ausbildung und Qualifizierung vornehmlich hauptamtlicher Flüchtlingsberater zum Erwerb der Rechtsberatungsbefugnis nach § 6 Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG).

Ich bin Mitglied des Deutschen Anwaltvereins, des Kölner Anwaltvereins und der Arbeitsgemeinschaft Ausländerrecht im Deutschen Anwaltsverein.